Alte Datenschutzerklärungen

Datenschutzerklärung

1. Vorbemerkung

Die Sensibilisierung der Öffentlichkeit hat in den vergangenen Jahren im Hinblick auf die Gewährleistung des Datenschutzes weiter zugenommen. Aus diesem Grund hat sich die YOURCAREERGROUP GmbH zur Aufgabe gemacht, die Vertraulichkeit personenbezogener und besonders schutzwürdiger Daten von Bewerbern, Kunden, Vertragspartnern, Mitarbeitern und Dienstleistern zu wahren. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden in unserem Unternehmen nur im notwendigen Umfang erhoben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden. Sollten Sie weitergehende Fragen zu der Speicherung und den Umgang Ihrer persönlichen Daten in unserem Unternehmen haben oder sind Sie der Meinung, dass wir uns mit den von uns getroffenen Maßnahmen nicht an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen halten, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten
Thorsten Werning
Conceptec GmbH
Zeppelinstraße 321
45470 Mülheim

Tel.: +49 (0)208-69609-0
E-Mail: info@conceptec.de

2. Zweckbestimmung

Die YOURCAREERGROUP GmbH wurde 1999 von Arne Lorenzen und Manuel Konen gegründet und hat sich seitdem als kompetenter Recruiting-Partner für die Branchen Hotellerie, Gastronomie und Touristik etabliert.
Unter dem Dach der YOURCAREERGROUP GmbH werden die einzelnen Internet-Jobbörsen HOTELCAREER, GASTROJOBS, TOURISTIKCAREER und AZUBICAREER geführt. Sie bieten speziell auf die entsprechende Branche zugeschnittene Stellenangebote und Informationen. HOTELCAREER ist die ideale Plattform für alle, die eine neue Anstellung in der Hotellerie suchen. Für Jobsuchende der Gastronomie ist GASTROJOBS das passende Online Jobportal. Touristiker werden auf TOURISTIKCAREER fündig. AZUBICAREER bietet Schülern eine Informationsplattform zur Ausbildung im Gastgewerbe. Zudem organisiert die YOURCAREERGROUP GmbH an mehreren Terminen im Jahr in verschiedenen deutschen Städten Karrieremessen, auf denen sich Bewerber und Arbeitgeber persönlich kennenlernen können.
Neben Schaltung von Stellenanzeigen und Nutzung der Lebenslaufdatenbank bietet die YOURCAREERGROUP GmbH eine internetbasierte Technologie zur Bewerberverwaltung an, die auf die Bedürfnisse der Hotellerie zugeschnitten ist. Diese Software deckt den kompletten Online-Rekrutierungsprozess ab.

3. Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten

3.1 Homepages

Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Homepage durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Homepage, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Homepage wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Homepage auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Homepage vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Homepage bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Homepage Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir verwenden Omniture SiteCatalyst, einen Dienst von Adobe Systems Software Ireland Limited ("Omniture"). Dieser Dienst verwendet "Cookies", die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Server des Dienstes innerhalb der EU übertragen und dort anonymisiert und sodann in anonymisierter Form zur weiteren Verarbeitung an Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Omniture nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Soweit gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag Omniture verarbeiten, können diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen werden. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Omniture in Verbindung gebracht. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung durch Omniture kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Näheres über den Widerruf erfahren Sie unter http://www.adobe.com/misc/optout.html.

Auf unseren Webseiten werden durch die Technologie von Criteo GmbH, Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von sog. "Cookie"-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können der vollkommen anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens widersprechen, indem Sie auf diesen Link zur Austragung klicken. Weitere Informationen zu der Technologie von Criteo erhalten Sie in den Criteo Datenschutzbestimmungen.

3.2 Newsletter

Sofern Sie sich für unseren Newsletter registriert haben, erhalten Sie diesen in regelmäßigen Abständen zugesendet. In diesem Newsletter informiert die YOURCAREERGROUP GmbH Sie über Neuigkeiten aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Touristik, wissenswerte Artikel über aktuelle Themen, wichtige Veranstaltungen aus der Branche sowie interessanten Top-Jobs.
Die Anmeldung für den Erhalt des Newsletters erfolgt über die so genannte Double-Opt-In Methode, welche eine rechtssichere Erklärung Ihrer Einwilligung gewährleistet. In diesem Zusammenhang ist lediglich die Eingabe Ihres Vor- und Nachnamens und Ihrer E-Mail Adresse erforderlich. Bei dieser Methode erhalten Sie nach der Anmeldung eine Begrüßungsnachricht an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. In dieser werden Sie aufgefordert einen Link anzuklicken. Erst nach diesem Anklicken ist Ihre E-Mail Adresse für den Empfang von E-Mails aktiviert. Es wird insofern verhindert, dass eine fremde E-Mail Adresse ohne Einwilligung verwendet wird. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den Versand des Newsletters verwendet, sofern Sie nicht einen weiteren Service der YOURCAREERGROUP GmbH nutzen.
Darüber hinaus können wir Ihnen Email-Newsletter zu unseren Diensten senden, die den von Ihnen bereits bei uns genutzten Diensten ähneln, wenn Sie dem Erhalt solcher Newsletter nicht widersprochen haben. Sie können jederzeit sämtlichen Arten von Newslettern von der YOURCAREERGROUP GmbH widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (d.h. bspw. die Kosten Ihres Internetproviders) entstehen.
Eine Abmeldung von unseren Newslettern bzw. ein diesbezüglicher Widerspruch ist jederzeit durch eine formlose E-Mail an info@ycg.de, telefonisch unter +49(0)211 93 88 97-0 oder direkt über den im Newsletter integrierten Link möglich.

3.3 Bewerbercenter

3.3.1 Registrierung

Mit Ihrer Registrierung erteilen Sie der YOURCAREERGROUP GmbH die Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten und sonstige Angaben auf unseren Servern gespeichert werden. Damit Sie unseren Service wie Stellengesuche oder Jobfinder in vollem Umfang nutzen können werden in dem Registrierungsformular zunächst wichtige Angaben erhoben, die zur Erstellung Ihres Profils notwendig sind.
Wenn Sie sich im Bewerbercenter registrieren, wird zunächst Ihr Vorname, Name, E-Mail-Adresse sowie ein von Ihnen gewähltes Passwort von uns gespeichert. Die Registrierung erfolgt ebenfalls über die Double-Opt-In Methode. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Diese Nachricht beinhaltet einen Link, welcher Ihren Account in unserem Bewerbercenter aktiviert. Die YOURCAREERGROUP GmbH oder Kunden der YOURCAREERGROUP GmbH haben keinen Zugriff auf Ihre Daten. Im eingeloggten Bereich (Bewerbercenter) haben Sie nach der Registrierung die Möglichkeit, Teile Ihrer Daten Kunden der YOURCAREERGROUP GmbH zur Verfügung zu stellen. Ihre Zustimmung hierfür wird im Bewerbercenter separat abgefragt. In diesem Zusammenhang ist das Hinterlegen Ihrer persönlichen Daten für die nachfolgenden Bereiche vollkommen optional und freiwillig. Bitte beachten Sie, dass Ihre eingegebenen Daten unverschlüsselt übermittelt werden.

3.3.2 Profildaten

Wenn Sie sich für den personalisierten Nutzerbereich registrieren haben, erhalten Sie hier die Möglichkeit, Ihre Profildaten zu vervollständigen, um bei einer späteren Online Bewerbung auf diese Daten zurückzugreifen und den Zeitaufwand bei Ihrer Jobsuche zu vereinfachen. Die optionale Angabe kann die folgenden personenbezogenen Daten beinhalten: Geburtsdatum, Familienstand, Anzahl der Kinder, Titel, Foto, Adresse, Telefonnummer, Internetseite.
Darüber hinaus können Sie für Ihren Bewerbungsprozess relevante Unterlagen wie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, Zeugnisse und weitere Bewerbungsunterlagen hinterlegen sowie Angaben zum Gehalt, zur Kündigungsfrist und zum möglichen Eintrittstermin machen. Alternativ lassen sich im Bewerbercenter ein neues Anschreiben sowie ein neuer Lebenslauf erstellen. Nutzen Sie das Formular zur Erstellung Ihres Lebenslaufes, fragen wir nach weiteren personenbezogenen Daten wie Schul- und Ausbildung, Studium, Fort- und Weiterbildung, Berufserfahrung, Sprachkenntnisse, EDV-Kenntnisse, Veränderungsgrund und Erwartungen an die neue Position.

3.3.3 Jobfinder

Befinden Sie sich auf der Jobsuche und haben bereits gezielt nach Jobs gesucht, können Sie diese Suchabfragen speichern und unseren Jobfinder aktivieren. Die neuesten Stellenangebote zu Ihren gespeicherten Suchen werden Ihnen dann bequem per E-Mail zugeschickt.

Darüber hinaus können wir Ihnen Email-Newsletter zu unseren Diensten senden, die den von Ihnen bereits bei uns genutzten Diensten ähneln, wenn Sie dem Erhalt solcher Newsletter nicht widersprochen haben. Sie können jederzeit sämtlichen Arten von Newslettern von der YOURCAREERGROUP GmbH widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (d.h. bspw. die Kosten Ihres Internetproviders) entstehen.

3.3.4 Aktives Profil

Da sich das Bewerbercenter der YOURCAREERGROUP GmbH auch als Karriere-Webseite versteht und Ihren Bewerbungsprozess sowohl unterstützen als auch verwalten soll, können Sie neben der Speicherung Ihres Profils und der Unterlagen auch eigene Stellengesuche aufgeben, indem Sie Ihr Profil aktivieren. Auf diese Weise intensivieren Sie Ihre Stellensuche, da Sie aufgrund Ihres aktiven Profils nun auch von Personalverantwortlichen gefunden und kontaktiert werden können. Sofern Sie Ihr Profil aktivieren und somit ein Stellengesuch aufgeben, können unsere Kunden Ihr Profil und die darin veröffentlichen Daten und Unterlagen einsehen. Sie selbst entscheiden, welche Profildaten sichtbar sind. Sollten Sie anonym bleiben wollen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Profil anonymisiert zu veröffentlichen. Damit können die Unternehmen, die Ihr Profil einsehen, nicht auf Ihre Kontaktdaten und Ihr hinterlegtes Foto zugreifen. Dies gilt nicht für die von Ihnen hochgeladenen Dokumente innerhalb Ihres Profils. Sollte Ihr hochgeladenes Lebenslauf Dokument also Angaben, wie Kontaktdaten und Ihr hinterlegtes Foto enthalten, sind diese auch bei einem anonymisierten Profil von unseren Kunden einsehbar. Daher empfehlen wir in diesem Fall auch innerhalb des Lebenslauf Dokuments diese Daten vor Upload in das Profil zu entfernen oder über die Funktion Lebenslauf erstellen Ihren bisherigen Werdegang einzutragen. Außerdem sollten Sie bei der Aufzählung Ihrer letzten Arbeitgeber keine Namen nennen, sondern das Unternehmen umschreiben (z.B. 4* Hotel). Mit der Aktivierung eines Profils ohne die Funktion „Profil anonymisieren“, sammeln die Firmen Ihre persönlichen Informationen, um zu entscheiden, ob Ihr Profil den Anforderungen einer freien Stelle entspricht. Die Firmen haben Zugang zu Ihren persönlichen Angaben und dürfen Sie über freie Stellen informieren. Sie liefern Ihnen per E-Mail, Post, Fax oder Telefon Informationen, die Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung interessant finden könnten. Um Ihre Daten zu korrigieren sowie die weitere Verarbeitung abzulehnen, haben Sie jederzeit das Recht auf Zugriff auf Ihre Eingaben. Ihr Profil können Sie jederzeit aktivieren bzw. deaktivieren. Sollten Sie Ihr aktives Profil nicht mehr benötigen, deaktivieren Sie dieses bitte. Wir behalten uns vor, nach Ablauf einer gewissen Zeit aus unserer Sicht nicht mehr aktuelle aktive Profile zu deaktivieren.

4. Bewerbung

Die YOURCAREERGROUP GmbH bietet Ihnen auf ihren Webseiten eine große Anzahl an Stellenangeboten aus der Hotellerie, Gastronomie und Touristik. Die ausgeschriebenen Stellen werden entweder direkt von unseren Kunden unter dem richtigen Namen ausgeschrieben oder werden als Chiffreanzeige anonymisiert. Erfolgt Ihre Bewerbung auf eine nicht anonymisierte Anzeige, wird Ihre Bewerbung direkt an das ausschreibende Unternehmen gesendet. Sollten Sie auf eine Chiffre-Anzeige antworten, dann geben Sie uns damit Ihr Einverständnis, Ihre Bewerbung und die darin enthaltenen Daten vollständig an den Auftraggeber der Chiffre-Anzeige weiterzuleiten. Sofern Sie zudem über einen eigenen Zugang zum Bewerbercenter verfügen, werden wir jedoch über die Inhalte Ihrer Bewerbung hinaus, keinen Abgleich mit anderen bei uns eingegebenen Daten über Ihre Person durchführen.

5. Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die YOURCAREERGROUP GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nach den Vorschriften der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die YOURCAREERGROUP GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten hiernach insbesondere soweit dies für die Erstellung eines Profils im Bewerbercenter sowie für die Bewerbung auf eine Stellenanzeige erforderlich ist.
Weder die Mitarbeiter der YOURCAREERGROUP GmbH noch Dritte können die Angaben und Daten aus Ihrem persönlichen Profil einsehen. Sobald Sie sich dazu entscheiden, ein Profil (anonymisiert oder öffentlich) zu aktivieren, sind die freigegebenen Daten für unsere Kunden zugänglich. Unsere Seiten sind über das Internet weltweit zugänglich. Unsere Kunden können ihren Sitz daher auch außerhalb Deutschlands oder der EU haben, so dass damit ein Datentransfer Ihrer Daten in Länder verbunden sein könnte, die nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau im Sinne der Europäischen Datenschutzrichtlinien verfügen. Ihre Kontaktdaten oder Ihr Lebenslauf werden unseren Kunden nur offen gelegt, wenn Sie ein öffentliches Profil aktivieren . Die Möglichkeit eines anonymisierten aktiven Profils beinhaltet die Nutzung einer Chiffre-Nummer. Personenbezogene Daten können von unseren Kunden nur eingesehen werden, sofern Sie diese freigegeben haben oder diese in Ihrem hochgeladenen Lebenslauf Dokument enthalten sind.
Im Falle einer Bewerbung aufgrund einer Stellenanzeige auf unseren Seiten werden Ihre Unterlagen direkt an das ausschreibende Unternehmen gesendet. Eine Bewerbung, die Sie an Unternehmen adressiert haben, die mit einer Chiffre-Anzeige neue Mitarbeiter rekrutieren, wird von uns an dieses Unternehmen weitergeleitet. Sobald Ihre persönlichen Nutzerdaten einem potenziellen Arbeitgeber offengelegt wurden, können wir einen möglichen Missbrauch dieser Daten nicht verhindern. Unsere Kunden sind jedoch alle vertraglich auf die strenge Vertraulichkeit der Daten verpflichtet.

6. Bearbeitung und Löschung Ihrer Daten

Weiterhin haben Sie das Recht auf Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung sowie das Recht auf Berichtigung, wenn unrichtige Daten gespeichert werden.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Account im Bewerbercenter zu löschen. Für diesen Vorgang loggen Sie sich bitte ein und löschen Ihren Account unter dem Menüpunkt „Einstellungen“. Ihre kompletten Daten werden umgehend gelöscht.

7. Facebook

7.1 Facebook Button

Auf unserer Website sind Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz "Gefällt mir" kenntlich gemacht.
Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

7.2 Facebook Website Customer Audiences

Wir verwenden innerhalb unseres Internetauftritts den „Website Custom Audiences“Pixel des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Dabei sind sog. Zählpixel auf unseren Seiten integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Zählpixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch u.a. von Ihrem Browser die Information, dass von Ihrem Endgerät unsere Seite aufgerufen wurde. Wenn Sie Facebook-Nutzer sind, kann Facebook hierdurch den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen) unsere Werbung angezeigt werden soll. Dabei nutzen wir eine von zwei Arbeitsweisen von Custom Audiences, bei der keine Datensätze, insbesondere keine E-Mailadressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt - an Facebook übermittelt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie keine Datenerfassung via Custom Audiences wünschen.

7.3 Konversionsmessung mit dem Conversion-Pixel von Facebook

Wir setzen den “Conversion-Pixel“ bzw. Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Durch den Aufruf dieses Pixels aus Ihrem Browser kann Facebook in der Folge erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Wir erhalten von Facebook hierzu ausschließlich statistische Daten ohne Bezug zu einer konkreten Person. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Insbesondere falls Sie bei Facebook angemeldet sind, verweisen wir im Übrigen auf deren Datenschutzinformationen https://www.facebook.com/about/privacy/.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung zu Conversion Pixel widerrufen möchten.

8. Datensicherheit

Zum Schutz der personenbezogenen Daten sind von der YOURCAREERGROUP GmbH die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen worden, die erforderlich sind, um die Ausführung der Vorschriften des BDSG zu gewährleisten. Insbesondere finden dazu die in der Anlage zu § 9 BDSG enthaltenen Kontrollziele Beachtung, welche gegen zufälligen Verlust und gegen unberechtigten Zugriff, Nutzung, Abänderung oder Zugänglichmachen schützen sollen. Eine konsequente Durchsetzung und Weiterentwicklung der oben genannten Maßnahmen zum Datenschutz erfolgt durch die kontinuierliche Kontrolle des Datenschutzbeauftragten. In diesem Kontext ist er für die Mitarbeiterschulung hinsichtlich des IT-Systems, der Software und des Umgangs mit personenbezogenen Daten verantwortlich. Mit Hilfe von Checklisten und Tätigkeitsberichten bleibt die Datenschutzkontrolle stets transparent und ist zu jedem Zeitpunkt nachvollziehbar. Der Datenschutzbeauftragte überprüft zudem jederzeit die Konformität des Datenschutzkonzeptes in Bezug auf die aktuelle Gesetzeslage und aktualisiert das Konzept gegebenenfalls. Darüber hinaus haben sowohl unsere Kunden, als auch unsere Bewerber jederzeit die Möglichkeit Einblicke in ihre Daten zu bekommen und über die aktuelle Verwendung der Daten informiert zu werden. Die YOURCAREERGROUP GmbH versteht es als ihre Pflicht auch in Zukunft die Vorgaben des Gesetzgebers mit den getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen in aller Art und Weise nachzukommen, um unseren Kunden und Bewerbern auch weiterhin einen umfassenden Datenschutz gewährleisten zu können.

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Internet entwickeln sich fortwährend neue Technologien und Möglichkeiten, die auch für die Stellensuche eingesetzt werden können. Damit wir auch Sie in den Genuss dieser Möglichkeiten und Technologien kommen lassen können, behalten wir uns vor, bei der Einführung neuer, zusätzlicher oder bei der Änderung oder Erweiterung bestehender Dienste oder Dienstelemente, diese Datenschutzerklärung für die Zukunft zu ändern, es sei denn eine solche Änderung ist für Sie nicht zumutbar. Über Änderungen der Datenschutzerklärung wird Sie die YOURCAREERGROUP GmbH rechtzeitig per E-Mail, auf den Webseiten der YOURCAREERGROUP GmbH oder in anderer Form benachrichtigen. Sie haben das Recht innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt der Benachrichtigung der Geltung der neuen Datenschutzerklärung zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs behalten wir uns die Kündigung des Vertrages und die Löschung Ihres Accounts vor. Erfolgt innerhalb der genannten Frist kein Widerspruch, gilt die geänderte Datenschutzerklärung als von Ihnen angenommen. Die YOURCAREERGROUP GmbH wird Sie in der Benachrichtigung auf Ihr Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist hinweisen.